Es darf nur ein Energiegetränk benötigt werden, um Ihre Blutgefäße zu schädigen.

Published by:

Ist es sicher, Energy Drinks in beliebiger Menge zu konsumieren? Von Studenten, die Nachtschwärmer anlocken, bis hin zu Fitnessbegeisterten, verwenden viele Menschen diese Booster, aber eine neue Studie deutet darauf hin, dass ein einzelner Energy Drink die Funktion der Blutgefäße sofort beeinträchtigen könnte.

buntes Energy-Drink

Wie wirken sich Energy Drinks auf die Gefäßgesundheit aus? Eine neue Studie untersucht.
Nach Angaben des National Center for Complementary and Integrative Health (NCCIH) gehören Energy Drinks zu den am häufigsten verwendeten Nahrungsergänzungsmitteln in den USA.

Continue reading

Diätgetränke im Zusammenhang mit einem erhöhten Schlaganfallrisiko nach der Menopause

Published by:

Fresh Research bietet weitere Informationen über das Potenzial von Diätgetränken – also von Getränken, die mit künstlichen Zuckeraustauschstoffen gesüßt werden – zur Beeinträchtigung der kardiovaskulären Gesundheit.

Seniorin, die Koks trinkt

Künstlich gesüßte Erfrischungsgetränke können bei postmenopausalen Frauen das Risiko von Herzerkrankungen und Tod erhöhen.

Eine Studie, die Zehntausenden von postmenopausalen Frauen mehr als 10 Jahre lang folgte, hat einen höheren Konsum von Diätgetränken mit einem erhöhten Risiko für Schlaganfall, Herzerkrankungen und Tod in Verbindung gebracht.

Continue reading

Zuckerhaltige Getränke können ein Faktor bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein.

Published by:

Zuckerhaltige Getränke können ein Faktor für das Herz-Kreislauf-System sein Jüngste Forschungen zeigen einen Zusammenhang zwischen zuckergesüßten Getränken und einem erhöhten Risiko für den Tod durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

2 Softdrinks auf einem Tisch in einem Restaurant

Zuckerhaltige Getränke scheinen mit einer höheren Sterblichkeitsrate durch CVD verbunden zu sein.
Die neue Studie erschien in der Zeitschrift Circulation, einer Publikation der American Heart Association (AHA).

Die Ergebnisse zeigten, dass, wenn die Menschen mehr zuckerhaltige Getränke konsumierten, ihr Todesrisiko entsprechend stieg.

Continue reading